Gast.Freund

25 Sep

Trainingskurst-1

Demnächst rollen wir in Heidelberg den neuen Forge-Kurs raus. Gastfreundschaft ist ganz großes Tennis. Da braucht es nicht viel – ein Tisch und eine Prise Herzlichkeit. Und schon kann die Küche oder Wohnzimmer zum Ort von Wundern werden. Ich bin wirklich angetan von unserer Entwicklung und kann gar nicht warten, dass wir loslegen. Hier ist unser Take:

GAST.FREUND
Vom Engel beherbergen und Feinde bekochen – Eine Einführung in die hohe Kunst der Gastfreundschaft.
Von Abraham bis zur Urgemeinde, die Bibel berichtet uns davon das sich ein tiefes geistliches Leben immer auch in der Liebe zu den Menschen widerspiegelt. Dies äußert sich, nicht zuletzt, in einer radikal gelebten Gastfreundschaft. Aber wie lässt sich diese uralte orientalische Tugend in unseren Alltag übertragen? Was genau macht gute Gastfreundschaft aus? Gibt es Prinzipien an denen sie sich messen lässt? Diesen und anderen Fragen möchten wir uns in unserem Kurs theoretisch und praktisch stellen und jedem Teilnehmer herausfordern (s)einen ganz eigenen Stil von Gastfreundschaft zu entwickeln.

Mehr hier.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: