Sandhausen, März 2020

Wer hätte das vor 2 Wochen gedacht? Sitzen wir hier im Frühling in unseren Häusern und starren auf die Bildschirme. Das Coronavirus hat unser Leben im Griff, wir müssen uns distanziert halten und arbeiten von zuhause. Gottesdienste sind ausgesetzt, Kaffees zu und nichts fliegt mehr. Das ist unsere Krise. Sogar Angela Merkel hat deutliche Worte … Weiterlesen Sandhausen, März 2020

Das Aufwachen in der Geschwindigkeit

Manchmal wache ich auf und frage mich: wo the heck bin ich? Ein paar Sekunden, blick aufs Handy und kurze Erinnerung an den letzten Tag. Aha, ja, genau – es ist Dienstag und ich bin in einem Hotel in Hamburch. Oder so. Wo sind wir eigentlich? Thomas Friedman bringt das besser auf den Punkt als … Weiterlesen Das Aufwachen in der Geschwindigkeit

Was ist denn der Stand beim 5-fältigen Dienst?

Vor über einem Jahr starteten wir unseren Online-Test zum fünffältigen Dienst. Jetzt war es Zeit für eine Analyse – wie steht die Verteilung in unseren Landen? Die ersten Ergebnisse sind drin und siehe da: es gibt viele Hirten und viele Apostel. Die meisten Teilnehmer identifizieren sich als Menschenorientiert – als Hirten sind sie gerne an … Weiterlesen Was ist denn der Stand beim 5-fältigen Dienst?

12 Bilder zu Karwoche

Diese Woche denken wir an den Tod von Jesus am Kreuz vor knapp 2.000 Jahren. Scott Erikson stellte die Stationen vom Kreuzesweg in 12 Bildern dar. Das gibt es nun als Installationen in mehreren Städten, hier der Insta-Beleg dafür. Hier sind die 12 Bilder für die eigene Nachdenke in dieser Woche.  

5 Wege, Gott und Arbeit zusammen zu bringen

In einer Fabrik in Sinsheim liegt mein Startblock ins Arbeitsleben. Mit 14 Jahren durfte ich 8 Stunden am Tag Metallhalter zusammenschieben und verpacken. Jede Stunde kam ein Mega-Behälter mit tausenden dieser Dinger drin, und meine Kollegen und ich arbeiteten uns den Ast ab. Neben den 12 DMark die Stunde gab es die Chance auf Akkord-Zuschlag. … Weiterlesen 5 Wege, Gott und Arbeit zusammen zu bringen

Was macht Teams gut?

Die meisten Firmen fahren ein Programm, um ihre Stars zu finden und zu fördern. High Potentials nennt sich das. Und dort wird geschaut, wer in der Zukunft mehr Verantwortung nehmen kann und Lust hat, Karriere zu machen. Meistens schaut man da auf die Lernfähigkeit und Drive einer Person. Das hat viel Gutes, weil man tatsächlich … Weiterlesen Was macht Teams gut?

Wie läuft das mit dem Heiligen Geist?

Gordon Fee bekommt als Theologe ziemlich viel Respekt. Er ist Pfingstler und Gelehrter - da fallen einem alle möglichen billigen Sprüche ein, ist aber so. Und den Respekt hat er sich erforscht, erschreiben und erredet. Hier ist sein kurzes Buch über die Theologie des Heiligen Geistes; genannt "Paul, the Spirit and the People of God". … Weiterlesen Wie läuft das mit dem Heiligen Geist?

5 Gründe warum die Welt nicht untergeht

Seit ich vor einigen Jahren Christ geworden bin sind mir Kirchendecken wie die in Rom zum Kopfkino geworden. Da sitzt ein großer Weißbärtiger ganz in der Mitte und schaut zu, wie Reiter und Schlangen unter ihm die Welt zerreißen. Die große Apokalypse wird in der Offenbarung beschrieben und die Stimmung ist klar: die Welt hier … Weiterlesen 5 Gründe warum die Welt nicht untergeht

Drei Dinger, die die Amis gemeistert haben

Über Weihnachten durfte ich mal wieder ein paar Tage bei Uncle Sam verbringen. Nicht erst seit Donald habe ich Mixed Emotions mit einige Eigenheiten in God's Own Country - aber nicht umsonst kommt heute kaum einer an den USA vorbei. Hier sind drei Dinge, für die ich sie bewundere und die ich an Amerika liebe. … Weiterlesen Drei Dinger, die die Amis gemeistert haben

die 7 besten Ideen für Ehen

Habe mal wieder ne kleine Zusammenfassung gestrickt. Dieses Mal geht es um Ehe und Partnerschaft. John Gottman ist hier der Meister, hat das über 30 Jahre erforscht und beschrieben. Seine 7 Konzepte sind das beste seit geschnitten Brot. Die geballte Weisheit von Jahrzehten rumgeforsche in 6 Minuten mit 7 Bildern. Voila... (das ganze als Bild-Text … Weiterlesen die 7 besten Ideen für Ehen