Weitere Erfahrungen mit Missional

Wenn Freunde mal für eine gewisse Zeit nur wenig Kontakt gehabt haben, kann eine erneute Begegnung sehr erfrischend sein. So hatten Marlin und ich  ein paar Monate seit der letzten Konferenz kaum Gelegenheiten, zu sprechen. Umso inspirierender war der erneute Kontakt. Was hatte sich seitdem getan? Was läuft und wie geht es weiter? Und es passte grad … Weiterlesen Weitere Erfahrungen mit Missional

Werbeanzeigen

We just brought our instruments …

wie inspirierend... eine dicke Empfehlung "Big Easy Express", ein wunderbarer Roadmovie mit toller + handgemachter Musique und wunderbarer Fotografie. Mit dabei unter anderem die Mumfords, Edward Sharpe uvm. Ein dicker Mutpropfen für alle, die auf der Reise sind, ob Vineyard KulTour, Freunde und noch mehr Freunde ....  

Es geht auch anders…

Neben allen finanziellen Krisen, die wir in den letzten Jahren gesehen haben, gab es auch viel Anlass, für Hoffnung. Immer wieder sind es modellhafte Beispiele von Mikroökonomie und Selbstverwaltung, die uns aufzeigen, dass es auch anders geht. Und das manchmal auch ganz klassisch: So wie im chinesischen Dorfkollektiv Nanjie, in dem die Bauern an der … Weiterlesen Es geht auch anders…

Tick, tack, die Zeit vergeht …

24 Jahre und 4 Monate schlafen wir 7 Jahre arbeiten wir 5 Jahre wenden wir für Essen auf 12 Jahre und 3 Monate sehen wir fern 10 Jahre und 5 Monate lauschen wir dem Hörfunk und Radio 1 Jahr und 11 Monate hören wir Musik über CD, MC, LP, MP3 4 Jahre und 3 Monate … Weiterlesen Tick, tack, die Zeit vergeht …

Auf den Zug gesprungen …

Der jüngste Facebook Hoax zeigt einmal wieder, wie schnell wir ungeprüft auf einen Zug aufspringen. Die Motivation einmal mehr: die Angst, in diesem Fall der Verlust unserer gefühlten Datensicherheit. Dabei offenbart sich, wie schnell wir im Bereich unserer persönlichen Informationen gefühlt die Kontrolle verlieren, obgleich wir sie immer noch höchstpersönlich kontrollieren und dann recht verzweifelt versuchen, unsere Datensicherheit … Weiterlesen Auf den Zug gesprungen …

Talking about Jesus is a dangerous thing …

Rob Bell verlässt nach 12 Jahren seine Gemeinde und beginnt etwas Neues. Kann man hier inklusive ein paar Tränenschniefer und einem kurzen Rückblick über die letzten Jahre in Grand Rapids nach hören. Was genau er machen wird, teilte er noch nicht vollständig mit, aber es wird a) keine neue Gemeinde sein - denn er liebt seine … Weiterlesen Talking about Jesus is a dangerous thing …