Das bringt mich zum Kochen

13 Mai

Michael Pollan entpackt auf 400 Seiten die Story hinter der Küche. Pollan ist Autor und Biograf von Ideen. Eine Kombi, die mir aus dem Herzen spricht. In Cooked beschreibt er die Entwicklung von Grillen, Schmoren, Brotbacken und Vermentieren. Und dabei deckt er die Chemie im Essen genauso auf wie die Geschichte in unseren Küchen. Ein großes Buch.

Jetzt ist auf Netflix die Doku dazu verfügbar. 4 Stunden coole Bilder und Storytelling sind gut. Das Buch ist noch viel geiler. Man bekommt auf jeden Fall Lust auf Experimente und neue Geschmäcker. Ganz toll geschrieben mit vielen Aha-Momenten. Kann ich nur empfehlen.

So, ich muss jetzt Brotback gehen.

 

Advertisements

Eine Antwort to “Das bringt mich zum Kochen”

  1. Vintage Workshop 13 Mai, 2018 um 10:55 pm #

    Aaaah, so gut! Chad fermentiert grad auch alles, was ihn zwischen die Finger gerät. Jetzt blüht übrigens der Holunder. Der hat von Natur aus so viele Hefebakterien, dass man sehr einfach HolunderSekt selbst fermentieren kann.

    Einen krassen weiteren Auto möchte ich dir noch empfehlen: Pascal Baudar. Wildcrafted Kitchen usw.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: