Leicht übersehene Filme

18 Nov

Herbst lädt zum einigeln ein und dann zahlt sich auch ein netter Filmtag aus. Hier sind ein paar Streifen, die mir in letzte Zeit besonders gut gefallen haben.

Babette’s Fest

Das hatte ich über Jahre auf der Liste. Endlich auf Amazon Video konnte ich das Werk aus der 80ern genießen. Etwas langsam, eben aus einer anderen Zeit. Aber wunderschön und kaum bekannt.

Wie im Himmel

Auch schon 10 Jahre im Angebot, ein weiterer skandinavischer Film über Erlösung und neue Perspektive. Hat mich berührt und mag die Mischung aus Kunst, Community und Risiko. Gutes Ding.

Silence

Heftige Story und dunkles Thema. Geht eigentlich nur im Herbst oder Winter. Ein ganz feiner Flick, der bewegt und seine eigene Schönheit hat. Danke, Motoki.

Die Hütte

Kam ja dieses Jahr raus, nachdem das Buch vor ein paar Jahren durchstartete. Ich war gespannt und bin positiv. Der Film ist hier und da etwas lang, aber manche Stellen sind weltklasse. Daher ist er hier mit drauf.

Indie-Produktionen

Wir sind ja im everyone-Zeitalter und da kommen gute Filmchen nicht nur aus Schmieden mit dicken Geldbeuteln. Auch kleine Ideen können hier und da durchkommen. Hier sind zwei, die mir ins Auge gestochen sind.

God-speed

Ein Kurzfilm über Langsamkeit und Lokalität. 34 Minuten zum Genießen und Relektieren. God-speed. Gut gemacht.

Look & See – a Portrait of Wendell Barry

Ähnliches Kaliber. Wendell Barry ist ein Dichter und Denker, der durchaus kritisch mit Wirtschaft und Modernität spielt. Schöner Streifen über das einfache Leben. Sehenswert.

Und du? Was kommt bei dir so auf die Mattscheibe? Tipps sind gerne willkommen.

Advertisements

Eine Antwort to “Leicht übersehene Filme”

  1. Violine 18 November, 2017 um 1:49 pm #

    Ich kann Dir „Die Eleganz der Madame Michel“ noch empfehlen. Basiert auf einem (französischen) Buch, aber das ist viel trockener als der Film, nicht so poetisch.

    Ansonsten: Bei dem Wetter bin ich mal wieder am Stricken 😉 und Radiohören.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: