Gedichte im Advent – Zacharias

27 Nov

Der Durchbruch
von Eddy Dück

Wie oft sie
lauter spricht als alle Laute,
die was sagen. Sie sagt
viel mehr.
So ist sie eingebrochen, durchgebrochen
durch Jahre, Tage, Stunden;
jede Sekunde, bewußt und unbewußt gelebt.

Und währenddessen hat Er ihn gewebt,
den Plan,
den Tag entworfen, der alles
ändern würde. Veränderung
und damit die Erinnerung
an Weihrauch,
der zum Himmel aufstieg, immer
aufsteigt – und gesehen wird,
und allen folgt, in
Providenz und Wille:

Stille.

Eddy Dück ist verheiratet, hat drei Kinder, ist Pastor einer evangelischen Freikirche und lebt in Frankfurt am Main.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: