unbeschreiblich ist da

10 Jun

Das gehört zu den besten Worten für Anbetungssongs in den letzten Jahren. Frisch von Martin Käser auf Zürich:

Wir schauen nicht mehr zu, Herr
Uns ist das nicht egal
Nicht länger mehr gefangen
In Selbstbetrug und Angst
Der Glaube ist das Sprungbrett
Die Liebe trägt uns weit
Wir wollen nicht mehr warten
Denn jetzt ist die Zeit

Wir stehn auf
Und wir lassen uns von dir treiben
Wir gehn los
Und wir teilen jedes Leiden
Send uns aus
Dein Erbarmen verleiht uns Flügel
Wir stehn auf
Und gehn los

von „Du wohnst im Zerbrochenen“ – unbeschreiblich – vineyard neu deutsch 02

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: