inspiration: wachstum ist langsam

22 Jul

Ein zehnjähriger Junge kommt für seinen ersten Unterricht zu seinem Geigenlehrer. Der Lehrer fragt ihn: „Hast du schon mal einen Apfel wachsen sehen?“ Der Junge lächelt und meint: „…ähm….ja?“ Der Lehrer fragt ihn: „Wirklich? Hast du ihn wirklich wachsen sehen?“ „Eigentlich nicht,“ meint der Junge. „Ah,“ meint der Lehrer, „so sind Äpfel; sie wachsen langsam und du siehst nicht, wie sie wachsen. Wenn du jeden Tag übst, siehst du nichts anderes von Tag zu Tag, aber du wirst trotzdem besser im Spielen. Du wächst langsam.“

– via solutionfocusedchange

Advertisements

Eine Antwort to “inspiration: wachstum ist langsam”

Trackbacks/Pingbacks

  1. \ fourfiveX.net \ - 16 November, 2009

    […] is an alternative take on this post by kai | image source) concept – text – narrative > Next var gaJsHost = (("https:" == […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: