Berliner Jahresanfang

7 Jan

vineyard1.jpg 

Berlin war ganz schön kalt und es lag mehr Schnee als in der Schweiz. Emotional waren die 2 Tage als andere als kalt, denn unter den 400 Teilnehmern der jährlichen Leiterkonferenz von Vineyard sind viele gute Freunde und interessante Neubegegnungen. Neben guten Sprechern (Bühlmann, Eggers (bloglos), Scott) waren es vor allem die Gespräche, die diese Tage zu so einer guten Zeit machen mit Weggefährten, die in ähnlichen Situationen stecken: Gemeinde gründen, Familie organisieren, neue Wege beschreiten. Das Gefühl von Familie ist bei solchen Treffen immer präsent und es ist ein toller Start ins neue Jahr.

Ausführliche Beschreibung gibt es bei Marcus zu Tag 1, 2, 3 und 4.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: