Nie mehr Müssen

21 Nov

koennenEs sind häufig die kleinen Unterschiede im Leben, die Schicksale bestimmen. Zwischen den Geschwistern Müssen und Können gibt es viel gemeinsam: beide gehören zur Wir-wollen-Aktion-Familie. Wer sich mit dem älteren Bruder Müssen trifft hat meist eine Agenda. Irgendwas klappt nicht und der Bittsteller hofft, dass der strenge Müssen die Widersprüche aus der Welt kickt. Gründe sind egal. So ist es einfach. An guten Tagen hört man auch mal „Gott will“. Was zählt ist der Imperativ. Basta.

muessenEtwas gemütlicher geht es mit dem kleinen Bruder Können zu. Er scheint immer gut gelaunt zu sein. Sein Optimismus kommt wohl daher, dass er an die Menschen glaubt, denen er begegnet. Er will natürlich auch eine Aktion sehen. Aber er geht nicht so verkrampft an die Sachen. Nicht so autoritär. Eher als Partner. Meistens startet er ein Gespräch und erklärt, warum er seine Ideen gut findet. Wenn die Zeit knapp ist, dann geht man direkt zum älteren Bruder. Fragt sich nur, ob man viel erwarten darf, wenn man sich keine Zeit für die Menschen nimmt.

Advertisements

2 Antworten to “Nie mehr Müssen”

  1. Dragos 22 November, 2007 um 12:45 pm #

    vor Gott sind wir alle „peanuts“ …:)
    schönes Bild

  2. Jenny 29 November, 2007 um 11:23 am #

    Ja, und „Peanuts“, bzw. Nüsse, die geknackt werden wollen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: