Ancient-Future remix: cirque de soleil

14 Okt

cirque_beat.jpgWas passiert, wenn ein Zirkus zum Musical mit ausgefallener Multimedia-Show wird? Die Vergangenheit trifft Gegenwart und Zukunft. Letzte Woche war ich mit Carla in Mannheim bei Cirque de Soleil’s Deliriuma live music concert that pushes the limit of arena performance.

Blaue Ozeane nennte man das heutzutage, wenn man neue Erfahrungen schafft außerhalb der bisherigen Grenzen und damit eine ganz neues Erlebnis kreiiert. Die Wii ist so ein Beispiel, RyanAir auch und Google. Ich habe schon immer ein Interesse daran, ungewöhnliche Dinge zusammen zu bringen und neues daraus entstehen zu sehen. Ich frage mich, wie blaue Ozeane für Spiritualität aussehen könnten. Ein Ancient-Future Remix für die Zugänge zu Gott wäre sich interessant.

Advertisements

Eine Antwort to “Ancient-Future remix: cirque de soleil”

  1. Arne 14 Oktober, 2007 um 12:59 pm #

    Hm erinnert mich ein bisschen an die DVD vom Rilke Projekt: Rilke Gedichte von Schauspielern wie Jürgen Prochnow gelesen, musikalisch untermalt, szenisch dargestellt und mit Videos im Hintergrund aufgeführt.
    Als mein Vater die DVD gekauft und angesehen hat, dachte ich: das IST Alternative Worship.
    http://www.rilke-projekt.de/
    Absoluter Tipp auch: jeden Freitag hat das ZKM in Karlsruhe, ein Multimediamuseum, kostenlosen Eintritt: viele Installationen und Spilerein gibts da, viele Knöpfe und Computer und so. Und man hat garantiert Kopfschmerzen,wenn man rauskommt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: